Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/knip

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ey shit, guck mal die Ladys da !

Hellooo & guten Morgen allerseits :>
Ich komme gerade vom Frühstück & habe ein helles Brötchen mit Leberwurst gegessen, falls es interessiert ^-^

Soo..was erzähl ich euch denn mal..
Ich war im Kino gestern xD
Mit Jule, Darian, Jenny, Konrad, Shax, Jäschke & Schatzi.
'Das wilde Leben der Uschi Obermaier' - sehr amüsant.
Vllt. nich so empfehlenswert mit dem Freund dahin zu gehn
aaber naja ^^
Lalelu..heut werd ich ein bisschen Geld ausgeben gehen..
50 € & nen 30 € Gutschein für Inch.
Yay ! ;D
..und zwar mit Jule..da freu ich mich xD
Soo..was gibtsn ma noch?

Meine Mum hat grad beschlossen mir'n Konto einzurichten,
weil sie immer verpeilt mir das Geld rechtzeitig zu geben ..bla.
Das is geil..weil da kann nämlich mein Dad da auch was drauf tun ohne dass ich immer zu dem rennen muss :'D

Hehe..ich mieses Stück :/
Na egal ! XD

Ich bin schon wieder ur hyperactive ._.
Weil ich diese Woche kein Sport gemacht hab >.<
Meine Haut is zur Zeit voll komisch..
dumme rote Flecken im Gesicht.

Heute mitten in der Nacht.. [so kams mir zumindest vor]
hat mich Axel angerufen..aaber ich dachte es wär mein Wecker
und da hab ichs weggemacht o.O
hmpf..sorry & so..

Naja..ich laber mal nich weiter uninteressanten Kack.

Auf wiedersehen, Uschi !

<3
3.2.07 11:38


Thank you.




-.-'


4.2.07 15:26


again & again.

Schonmal das Gefühl gehabt das Herz huppt raus vor Aufregung?

Im positiven Sinne ein wunderbares Gefühl.
Im negativen ganz & gar nich.

Ich kann grad irgwie nich schreiben.
Behindert.

Das was mich die letzten Tage end glücklich gemacht hat ist auch schon wieder vorrüber gegangen.
Und das auf eine unverständliche Art.

Autsch.
5.2.07 21:00


Thank you for hearing me. ♥

Für die, die immer für mich da sind.
Ich bin froh, dass es euch gibt
und das, in meiner kleinen Welt.
Hört mir zu, selbst wenn ihr selbst am Ende seid.
Und ihr wisst, ich würde für euch das gleiche tun.
Unersetzbar.

<3
6.2.07 19:57


Hm? That is just what we need & you decided this?

- den Mund halten müssen, wenn man so viel sagen will
- warten, auf eine Reaktion, die nie stattfinden wird
- hoffen, dass sich die Zeit zurück dreht
- nicht aufhören können daran zu denken
- sich erinnern
- zu vermissen
- ständiges ausbrechen in Tränen
- nich loslassen können
- hoffen, dass das Unmögliche passiert
- sich bessere Zeiten ausmalen
- den Schmerz von innen heraus spüren
- keinen Ausweg wissen
- glauben, dass es nie vorbei geht
- verzweifeln


...


Und trotzdem bleibt so viel ungesagt.


<'3
8.2.07 17:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung